Startseite | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutzerklärung

Trocknung

Warum Drucklufttrocknung?

Druckluft ist eine unentbehrliche Antriebs- und Prozessenergie in allen Bereichen der industriellen und handwerklichen Fertigung. Druckluft muss trocken, ölfrei und sauber sein, um kostspielige Produktionsausfälle zu vermeiden. Druckluft wird durch das Verdichten von Luft erzeugt, d.h. vor dem Verdichtungsvorgang wird Umgebungsluft angesaugt. Diese enthält in der Regel Schadstoffe, Schmutzpartikel und stets Wasserdampf, der in der Druckluft unkontrolliert kondensieren und dann zu betrieblichen Störungen und somit zu erheblichen aber vermeidbaren Kosten führen kann.

Übersicht

Kältetrockner Für die Lufttrocknung bei einem Taupunkt von ca. 3 C (6-7 g/m) ist ein Kältetrockner die richtige Wahl. Wir bieten eine Lösung mit niedrigem Energieverbrauch.

Adsorptionstrockner Wenn ein Taupunkt unter 2-3 C (weniger als 6-7 g/m) benötigt wird, ist der Einsatz eines Adsorptionstrockner erforderlich. Adsorptionstrockner liefern Drucktaupunkte von -20 C bis zu -70 C.

Membrantrockner Ein Membrantrockner ist die richtige Wahl, wenn Sie die Luft trocknen wollen bei niedrigem Volumendurchsatz. Membrantrockner werden meistens eingesetzt als Endstellentockner und liefern Taupunkte von +15 C bis zu -40C

  Copyright: ultrafilter GmbH Otto-Hahn-Straße 1 40721 Hilden Germany
Webdesign: die-innovativagentur.de